Sie suchen einen Schnoodle oder einen Whoodle Welpen?

Herzlich Willkommen in unserer Welpenstube


 

Bitte unsere Hinweise beachten unter

 

 "Welpenkauf wie?"

 

Mindesthaltungsbedingungen

 

Zuchtgedanken

 

Gesundheit

 


Vorraussichtliche Welpen Planung 2020


Bei Interesse an einem der Würfe bitte per Email melden, wir senden Euch dann den Fragebogen für die Warteliste zu !

Unsere Wartelisten für 2020 sind bereits voll !

Wir nehmen nur noch  Familien in Reserve auf !

Für die Warteliste 2021 können Sie sich  aber gern anmelden!

 

AKTUELL Snoopy x Felix = 5 Hündinnen in gescheckte schwarz-weiss und braun-weiss die in der Nacht des 1. Juli geboren wurden- alle Welpen RESERVIERT

Zum Welpentagebuch bitte das Bild ANKLICKEN

Bonnie x Foxi  = blonde oder rote Schnoodle - wird ab 24.7.2020 gedeckt.. Ultraschall erfolgt in ca. 4 Wochen

Blondie x Foxi = blonde oder rote Schnoodle - wird ab 2.8.2020 gedeckt, Ultraschall erfolgt in ca. 4 Wochen

Peaches x Carly = blonde Schnoodle - eventuell Oktober

Bambi x Bruce = schokobraune Schnoodle - eventuell November


Zeitweise suchen wir Pflegefamilien für eine Zuchthündin oder zukünftige Zuchthunde in unserer Zuchtgemeinschaft. Wenn ihr euch eine Zusammenarbeit mit uns vorstellen könnt schreibt uns an, dann reden wir über Details und Möglichkeiten.

Wir suchen Familien, die sich vorstellen können eine unserer Zuchthündinnen in ihre Familie aufzunehmen?!

Idealerweise wohnt ihr im Umkreis von max. ca. 70 km.

Wir machen einen Pflegevertrag, die Hündin oder der Rüde wohnt und lebt mit euch.

Gesundheitsuntersuchungen und Vorsorgeuntersuchungen bezahlen wir !

Einmal im Jahr sollte sie gegen Entgelt (sogenannte Zuchtmiete, bzw. Deckgebühr) unserer Zuchtgemeinschaft für einen Wurf zur Verfügung stehen. Wenn ihr euch das vorstellen könnt, freuen wir uns euch kennenzulernen und mit euch Details besprechen zu können.

Wir wünschen uns eine liebe Pflegefamilie die die Hündin ganz normal in die Familie integriert, sie liebt, verwöhnt und mit ihr im Alltag ganz normal zusammen lebt sozusagen. Wir möchten damit die genetische Vielfalt für F1B und F2 Generationen erhöhen.


Sinnvolle Beschäftigung, Prägung auf verschiedene Alltagssituationen und kennenlernen von anderen Hunden aus dem Rudel, anderen Tieren aus unserem Haushalt und spielen, natürlich kuscheln stehen bei unserer Aufzucht auf unserem Programm.